We use our own and third-party cookies to improve our services, show you advertisements related to your priorities by a surfing habits analysis and web analytics. If you keep surfing the web, we consider you accept its use.

You can change the configuration or get more information at "cookies policy". Weiterlesen

Advantages of booking with us

Best Price Guaranteed

We guarantee you the best price on the market, and if you can find a better price, we will equal it.

No Advance Payments

In contrast to many websites, the payment for your stay is carried out 100% at the hotel counter, meaning you will not have to pay anything before your arrival. (Except for the periods indicated)

Cancellation until 72h beforehand.

You can cancel your booking until 24h before your arrival, unless your booking involves a different specific cancellation policy.

Exclusive special offers

By booking with us directly you will enjoy special discounts and exclusive packages at the best price.

Direct advice

We resolve your doubts and requests from the hotel directly.

What’s more, depending on the hotel you book, you will be able to enjoy many more advantages in the form of services such as Exclusive rooms for website reservations, transfers to the Beach or Ski Slopes, discounts on Car and Motorbike rental, etc...

Menorca

Naturparadies

Or call us at

902 205 902

Book with us

has a lot of advantages

Or call us at

902 205 902

Ein paradiesischer Ort mit weißen Sandstränden, ideal zum Sonnenbaden oder Entspannen. Dazu kommt eine der besten Küchen des Mittelmeeres und eine tief verwurzelte Kultur.

Our hotels in Menorca

HG Jardín de Menorca

Lorem ipsum​ dolor sit amet

Ab

102

nacht

HG Cala Llonga

Lorem ipsum​ dolor sit amet

Ab

86

nacht

Menorca wurde 1993 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Eine Auszeichnung, die ihre ökologische Vielfalt anerkennt. Auf Menorca finden sich fast alle Lebensräume des Mittelmeeres.

Ein Naturschatz mit Schluchten, die im Zentrum der Insel entstanden sind und auf einem kurvenreichen Weg zur Küste führen, um ein authentisches Naturschauspiel mit einer vielfältigen Flora darzubieten. Überreste von Sandsteinbrüchen, prähistorischen Bauten, Teichen, sogar Sümpfen und Lagunen sind auf der ganzen Insel verteilt. Besonders interessant sind hierbei der Naturpark Albufera de Es Grau (ein Naturschatz, in dem einzigartige Exemplare von bis zu 100 verschiedenen Arten gefunden wurden), Aldaia, Son Saura y Son Bou. 

Menorca hat eine 216 Kilometer lange Küste mit mehr als siebzig Stränden und Buchten, wie z.B Cala Galdana, Macarella, Cala Turqueta, Son Bou, Cala Mesquida..., die natürliche Sehenswürdigkeiten vom Feinsten bieten. Buchten mit feinem, weißem Sand im Süden und dickem, rötlicherem Sand im Norden - Farben, die mit dem kristallinen Wasser kontrastieren.

Menorca ist die familiärste Insel der Balearen und ideal für ein paar entspannte Ruhetage. Sie ist aber auch bekannt für ihre Küche, insbesondere das menorquinische Ragout, und für ihre Volksfeste; die berühmtesten davon finden sich in Sant Joan (Pferdefeste) in Ciutadella oder die Festlichkeiten Mare de Déu de Gràcia in Mahón

Sportliche Aktivitäten

Das kristalline Wasser von Menorca macht es zu einem idealen Ort, um nicht nur die Strände zu genießen, sondern auch die endlosen Aktivitäten auf dem Wasser; Segeln oder Motorsegeln, Tauchen und Schnorcheln, Windsurfen, Wasserski, Sportfischen, Lateinersegeln und Kajakfahren, um nur einige Beispiele zu nennen für die zu empfehlenden Aktivitäten auf der Insel. Menorca verfügt über eine große Auswahl an Wassersportunternehmen, die das ganze Jahr über alle möglichen Dienstleistungen anbieten, wie z.B. Ausrüstungsverleih, Seerouten, Bootsverleih, etc.

Das Innere von Menorca versteckt viele schwer zugängliche Stellen, die nur zu Fuß erreichbar sind. Zahlreiche Feldwege und Pfade durchqueren die Insel von Nord nach Süd, von Ost nach West und verbinden verschiedene ländliche Gebiete miteinander. Sie ist daher ein idealer Ort für Wanderungen, Radtouren, Mountainbiking und Reiten.

Wenn Sie es wünschen, können Sie Golf spielen auf dem Golfplatz Son Parc Menorca, entworfen von dem renommierten Golfarchitekten Dave Thomas.

Kulturelle Aktivitäten

Die ständigen Eroberungen von Menorca im Laufe der Jahrhunderte haben ihre Spuren auf der Insel hinterlassen, die den Besuchern endlose Sehenswürdigkeiten sowie architektonische und kulturelle Details bieten. Einige der meistbesuchten Orte sind das Kloster von Monte Toro, am höchsten Punkt der Insel gelegen, Torretrencada oder Talatí de Dalt, zwei wichtige prähistorische Siedlungen von Menorca, oder das Ateneo der Wissenschaft in Mahón.

Sehenswürdigkeiten

  • 1. Cala Llonga
  • 2. Hafen von Mahón
  • 3. Park Freginal
  • 4. Camí de cavalls
  • 5. Die Insel Lazareto
  • 6. Heiligtum der Jungfrau Maria Monte Toro (Schutzpatronin von Menorca)
  • 7. Monte Toro (höchster Berg der Insel, in der Nähe von Mercadal 
  • 8. Cova D'en Xoroi (Diskothek in einer Höhle mit täglichen Besuchen)  
  • 9. Ciutadella (Altstadt, Kathedrale, Es born)  
  • 10. Binibeca (typisch menorquinisches Dorf) 
  • 11. Fornells (Fischerdorf, bekannt für seine Restaurants)  
  • 12. Lithica (gepflegte Steinbrüche mit geführter Besichtigung in Ciutadella)  
  • 13. Naveta des Tudons (Megalith, 2 km von Ciutadella entfernt) 
  • 14. Taulas, Talaiots und Navetas (auf verschiedenen Teilen der Insel 
  • 15. Es Lloc de Menorca (Park mit einheimischen Tieren...)

Freizeitangebot

In Mahón oder Ciutadella sammelt sich das Angebot an Yachthäfen, Kinos, Theatern und viel Nachtleben, obwohl es auf der ganzen Insel Orte gibt, an denen man in den Sommernächten Spaß haben kann. Hervorzuheben ist auch „La Cova d'en Xoroi“, eine spektakuläre Grotte voller Mythologie, gelegen auf einer Klippe mit Meerblick und die ideale Bühne für einen Ausflug. Sie kann jedoch auch am Tag besucht werden.

Links

Wenn Sie mehr Informationen über die Stadt Menorca erhalten möchten. Werfen Sie einen Blick auf Folgendes :